Kosten 

 Impressum 

 Partner 

Vorträge


Das innere Kind heilen - seelische Gesundheit und Stabilität für den Erwachsenen

  • In diesem Vortrag vermittle ich Ihnen die Einsichten in die Arbeit
    mit dem inneren Kind.

Fast jeder Mensch erlebt in seiner Kindheit eine oder auch mehrere Situationen, in denen er sich hilflos, ausgeliefert, alleingelassen oder ungeliebt fühlt. In jedem von diesen Momenten werden die Emotionen wie "eingefroren". Je nach Schwere oder Anzahl der Wiederholungen können die belastenden Ereignisse die seelische Weiterentwicklung verhindern. In diesen Bereichen bleibt dann der Mensch auf der Stufe des verletzten jüngeren Ich's. Als Zeichen dafür machen sich im erwachsenen Alter unangemessene Empfindungen und Affekte bemerkbar, wie z.B. aufbrausend, ungehalten, übertrieben wütend, eifersüchtig, weinerlich, ängstlich, überempfindlich usw.. Da jedes Gefühl als eine Körperempfindung gespeichert wird, können wir mit Hilfe unseres Körpers die alten Wunden aufspüren und zum Heilen bringen.

Dauer: etwa 50 min
Eignung: Selbsthilfegruppen und alle interessierten Erwachsene


Stress und seine verhängnisvolle Wirkung auf den kleinen und großen Menschen.

  • Wie kann ich Hektik vermeiden und mich und mein Kind vor dem Stress schützen.

Dauer: etwa 50 min (samt einer Entspannungs-/Fantasiereise)
Eignung: Für jeden geeignet (je nach dem Zuhörer-Rahmen individuell ausgearbeitet)


Basis für ein glückliches, selbstbewusstes Kind

  • Was braucht mein Kind, um sich gesund, glücklich und ausgeglichen zu entwickeln

Dauer: etwa 30 min
Eignung: Eltern von Kindern (je nach Alter der Kinder individuell ausgearbeitet)


Gern kombinierbar mit:

Warum die Trotzphase im Kindergartenalter ein wichtiger Meilenstein in der Entwicklung meines Kindes ist.

  • Warum wird mein Kind zornig
  • Wie kann ich mit der Wut meines Kindes umgehen
  • Wie kann ich einem Wutanfall vorbeugen
  • Wie sorge ich für mich als Elternteil

Dauer: etwa 30 min
Eignung: Eltern von Kita-Kindern


oder mit:

Damit die Lust auf Schule nicht den Gefrierpunkt erreicht.

  • Wertvolles Wissen darüber, Ihr Kind für die schulischen Leistungen zu motivieren

Dauer: etwa 30 min
Eignung: Eltern von Grundschulkindern, Klassen 1-6


oder mit:

Vorbereitung auf die Pubertät

  • Wie gehe ich mit meinem Kind vor und während der Pubertät um, wie kann ich es unterstützen
  • Wissenswertes und Hilfreiches für mich im Bezug auf die bevorstehende Pubertät meines Kindes
  • Wie kann ich mich als Elternteil von den Stimmungsschwankungen meines Kindes distanzieren

Dauer: etwa 30 min
Eignung: Eltern von Grundschulkindern, Klassen 4-6


Das Honorar für einen Vortrag von 90 - 150 min. Dauer beträgt nur 40,- €.
Der Sinn meiner Vorträge liegt darin, wertvolles Wissen zu verbreiten.
Zusätzlich berechne ich Fahrtkosten.